Diplomlehrgang Systemische Erlebnispädagogik
START IM Februar UND IM August 2022

Diese Handlungsorientierte Lehrgang ist eine intensive Bildungsreise,

die dich auf ganz unterschiedlichen Ebenen schult, herausfordert und qualifiziert. Die Verbindung der Naturerfahrung mit Methoden aus den vier Feldern, das Vermitteln von Fachwissen und der persönliche Prozess werden sehr spielerisch als Arbeitsweise vermittelt – was am Anfang für die  Teilnehmer für Verunsicherung sorgen kann, weil es so anders vermittelt wird wie wir es uns vom Schulungssystem gewohnt sind.

Vier Methodenfelder?
Naturerfahrung
Kreativtechnik
szenische Arbeit
rituelle struktur

Draussen schlafen, kochen und arbeiten gibt dir die Möglichkeit dich neu kennenzulernen. 

Unterstützt im sicheren Raum einer Gruppe von 20 Personen, wird es sicher zu  einer unvergesslichen, lehrreichen Erfahrung die auch dein Alltag beeinflussen durchströmen wird.

Der Lehrgang beinhaltet 36 Kurstage in 8 Modulen. dazu kommen  10 Selbstlerntage. Dort wendest du das Gelernte, selbstorganisiert in Kleingruppen an.
Für deine Diplomarbeit organisiert du mit Gästen oder Klienten ein Praxisprojekt das 5 Tage dauert, dies wird für deine Diplomarbeit dokumentiert.

“MEINE ANSICHT KREIERT MEINE WIRKLICHKEIT.”

Dain Heer

Weitere
Angebote

Angebote

Wildnis Delikatessen

Mehr denn je zieht es Menschen in die Natur um gemeinsame zeit verbringen zu können. Als Zentrum ein Feuer, dass uns auf ganz unterschiedliche Arten nährt…

Weiterlesen »
Angebote

Werkstätten

Wenn dich die Arbeitsweise von planoalto und die systemische Erlebnispädagogik interessiert, ist dies eine schöne Möglichkeit, für einen Tag in diese Atmosphäre einzutauchen…

Weiterlesen »
Angebote

Heldinnenreise

Ein neues Angebot für Frauen von Christa Zeilinger und Nicole Gumpp um all das Wissen und die Erfahrung zu teilen um daran zu wachsen…

Weiterlesen »